Studien zur Replikation und Bewegung von Malaria Parasiten

zurück zur Angebotsübersicht

Anbieter der Doktorarbeit

Klinik / Institut / Zentrum Infektiologie - Parasitologie
Doktorvater / -mutter Prof.Dr. Friedrich Frischknecht
Ansprechpartner Prof.Dr. Friedrich Frischknecht
Kontakt (E-Mail-Adresse) Freddy.Frischknecht@med.uni-heidelberg.de

Beschreibung der Arbeit

Art der Arbeit
  • experimentell
Thema der Promotion Studien zur Replikation und Bewegung von Malaria Parasiten
Voraussichtliche Dauer (in Monaten) 9-12
davon in Vollzeit (in Monaten) 9
Startzeitpunkt Nach Absprache
Methoden

PCR, Klonierungen in E. coli, Herstellung transgener Parasitenlinien, Infektionsexperimente an Stechmücken und Mäusen

Zielsetzung

Das Ziel dieses Projektes ist ein besseres Verständnis der Vermehrung und Bewegung von Plasmodium Sporozoiten, jenen Stadien des Malariaerregers, die von Anopheles Stechmücken übertragen werden. Sporozoiten werden auch in der Impfstoffforschung eingesetzt, wobei Parasiten hergestellt werden die sich langsamer vermehren.

Rahmenbedingungen

Strukturierte Betreuung

Abteilungssseminar (wöchentlich), Gruppenseminar (wöchentlich), Journal Club (wöchentlich), Retreat, Konferenzen

Anforderungen

Bereitschaft tierexperimentell zu arbeiten, Freude am selbstmotivierten Arbeiten im Team, Freude am Verständnis wissenschaftlichen Arbeitens

Finanzielle Unterstützung

Hiwi-Vertrag

Autorenschaft

Koautorenschaft geplant, Erstautorenschaft in bestimmten Fällen möglich

Anmerkungen

Tierversuche, enge Betreuung durch erfahrenen Mitarbeiter

Flyer

zurück zur Angebotsübersicht