Integrins in Cardiovascular Disease

zurück zur Angebotsübersicht

Anbieter der Doktorarbeit

Klinik / Institut / Zentrum Innere Medizin - Kardiologie, Angiologie u. Pneumologie
Doktorvater / -mutter PD Dr. med. Mathias Konstandin
Ansprechpartner Dr. med. Nicolai Bogert
Kontakt (E-Mail-Adresse) nicolai.bogert@med.uni-heidelberg.de

Beschreibung der Arbeit

Art der Arbeit
  • experimentell
Thema der Promotion Integrins in Cardiovascular Disease
Voraussichtliche Dauer (in Monaten) 15-18
davon in Vollzeit (in Monaten) 12
Startzeitpunkt ab sofort
Methoden

Das adulte Herz ist ein postmitotisches Organ und die Antwort auf eine gesteigerte hämodynamische Mehrbelastung zeigt sich in zellulärem Größenwachstum (Hypertrophie). Unterscheiden kann man hierbei die pathologische Hypertrophie, induziert z. Bsp. durch eine anhaltende Druckbelastung im Rahmen einer Aortenklappenstenose, von einer physiologischen Hypertrophie, wie sie beispielsweise im Rahmen von sportlicher Betätigung auftreten kann. Pathologische Hypertrophie ist mit der Entwicklung einer Herzinsuffizienz und erhöhter Mortalität assoziiert, wohingegen physiologische Hypertrophie sogar günstige Effekte auf ein krankes Herz zeigt.

Zielsetzung

Im Rahmen des Forschungsprojektes möchten wir die differentielle Regulation von Signalwegen der pathologischen und physiologischen Hypertrophie untersuchen. Hierzu werden in verschiedenen in-vitro und in-vivo Maus-Knockout-Modellen die Auswirkungen sowie die mögliche Beeinflussbarkeit der kardialen Hypertrophie als potenzieller therapeutischer Ansatz untersucht.

Rahmenbedingungen

Strukturierte Betreuung

Was wir bieten: • Ausführliche Einarbeitung in verschiedene notwendige Labortechniken • Klar umschriebenes Themengebiet • Tieranträge bereits genehmigt und viele in-vivo Proben bereits gesammelt • Mitarbeit in einem freundlichen, jungen und motivierten Team

Anforderungen

Was wir erwarten: • Engagiertes, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten • Hohes Interesse an experimenteller Grundlagenforschung • Gute Englischkenntnisse in Schrift und Sprache • Teamfähigkeit

Finanzielle Unterstützung
Autorenschaft
Anmerkungen
Flyer med_prom_flyer_1543933270.docx

zurück zur Angebotsübersicht